time

    22

    Minuten lesen

    Blackjack Online 2022

    tim-drechsler
    Tim Drechsler

    Updated Feb 09, 2022 | Published Feb 08, 2022

    Blackjack ist eines der faszinierendsten und spannendsten Casinospiele, die es gibt. Sie können hier über 30 verschiedene Versionen des traditionellen Casinospiels kostenlos spielen und die besten Blackjack Online Casinos in Deutschland, Spielanleitungen, Regeln, Strategien, Tipps und Tabellen entdecken.

    1

    20Bet 20Bet
    5.0/5.0
    Bewertung lessen

    100% BIS ZU 120€ + 120 FS

    3600+

    • 98,6 % RTP
    • 0.10€ min. Wette
    • 20€ bonus min. deposit

    2

    Stelario Stelario
    5.0/5.0

    100% bis zu 300€ + 150 FS

    3000+

    • 20€ bonus min. deposit
    • Jackpot – Spiele
    • Schnelle Auszahlungen

    3

    PlayAmo PlayAmo
    5.0/5.0

    300€ + 150 FS

    2500+

    • Bitcoin
    • Turniere
    • 96,01 % RTP

    4

    22bet 22bet
    4.9/5.0
    Bewertung lessen

    100% BIS ZU 300€

    2000+

    • Sportwetten
    • 97,91 % RTP
    • VIP – Programm

    5

    Casinonic Casinonic
    4.9/5.0
    Bewertung lessen

    BEKOMME 1200€ BONUS!

    1250+

    • Bitcoin
    • 20€ bonus min. deposit
    • 99,01 % RTP

    Nicht alle Online-Blackjack-Spiele sind legal, und es liegt in Ihrer Verantwortung, sich nicht von Betrügern täuschen zu lassen. Suchen Sie nach einem Internet-Casino mit einer europäischen Glücksspiellizenz der MGA (Maltese Gaming Authority). Dann wissen Sie, dass dieses Casino nicht nur die europäischen Datenschutzstandards erfüllt, sondern auch, dass seine Spiele regelmäßig von unabhängigen europäischen Glücksspielregulierungsbehörden überprüft werden. Leider gibt es einige Online-Casinos mit einer guten Internetpräsenz, die nicht lizenziert sind. Vergewissern Sie sich also, dass Sie eine Lizenz von der MGA haben, um legal Blackjack online spielen zu können.

    Wo kann ich online kostenlos Blackjack spielen?

    Es gibt mehrere Websites, auf denen Sie Blackjack online spielen können. Bevor Sie jedoch mit dem Spielen beginnen oder sogar ein Konto erstellen und Ihre persönlichen Daten hinterlegen, sollten Sie immer prüfen, ob die Website seriös und legal ist. Die besten Blackjack-Online-Casinos sind auf unserer Website aufgeführt. Alle von uns empfohlenen Casinos sind sowohl legal als auch vertrauenswürdig. Werfen Sie einen Blick auf die zahlreichen Anbieter und wählen Sie das beste Online-Casino!

    Stimmt es, dass Blackjack-Spiele im Internet festgelegt sind?

    Es ist nicht möglich, Online-Blackjack-Spiele in seriösen Casinos zu ändern. Das liegt daran, dass jeder Anbieter, mit dem das Casino zusammenarbeitet, auch eine Lizenz zum Anbieten seiner Spiele erhalten haben muss. Daher sind die angebotenen Blackjack-Spiele gründlich getestet worden. Das Casino RNG Blackjack zahlt auf der Grundlage eines Zufallszahlengenerators aus, der von verschiedenen Behörden geprüft wurde, während Live-Blackjack-Spiele in einer offenen und überprüfbaren Weise gestreamt werden, so dass die Spieler sehen können, was der Dealer macht. eCOGRA ist eine solche Gruppe.

    Die Basisregeln

    Die Grundprinzipien von Blackjack sind recht einfach zu verstehen. Das ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum das Kartenspiel in der ganzen Welt so beliebt ist. Der Hauptunterschied zwischen Online-Blackjack und herkömmlichem Blackjack besteht darin, dass in den meisten Fällen online nur Sie gegen den Dealer spielen. In normalen Casinos sitzen Sie mit bis zu sechs anderen Spielern an einem halbrunden Tisch und treten einzeln gegen den Bankier an. Bei den Live-Versionen von Blackjack online hingegen können Sie mit echten Dealern und anderen Nutzern in einem Echtzeit-Stream spielen.

    Die Einsätze werden zu Beginn der Runde platziert. Sie erhalten für jede Spielrunde zwei offene Karten, während der Dealer eine offene und eine verdeckte Karte erhält. Nun können Sie so viele weitere Karten aufnehmen, wie Sie möchten, um das Blatt des Dealers zu übertreffen. Ziel des Spiels ist es, so nah wie möglich an die 21 Punkte heranzukommen und gleichzeitig unter 21 Punkten zu bleiben. Wenn Sie mehr als 21 Punkte haben, ist das Spiel sofort verloren, unabhängig davon, was der Geber zuerst macht. Nachdem Sie Ihren Zug abgeschlossen haben, ist nun der Dealer an der Reihe. Er deckt seine zweite Karte auf und muss dann bestimmte Richtlinien befolgen. Wenn er 16 Punkte oder weniger hat, muss er eine weitere Karte ziehen, ansonsten muss er aufhören. Der Spieler, der am Ende der Runde die meisten Punkte hat, wird zum Gewinner erklärt.

    Neben diesen grundlegenden Gesetzen gibt es noch eine Reihe von Sonderregeln. Einige dieser Regeln variieren je nach Spielvariante. Es ist wichtig, mit verschiedenen Varianten zu experimentieren, um sich mit den Besonderheiten jeder Variante vertraut zu machen.

    Es gibt mehrere verschiedene Blackjack-Varianten.

    Es gibt mehrere verschiedene Varianten von Online-Blackjack. Im Folgenden finden Sie eine Liste der beliebtesten Varianten sowie eine Erklärung dazu:

    Blackjack Switch

    Bei Blackjack Switch haben Sie zwei Hände und können die Karten tauschen. Das verschafft Ihnen einen erheblichen Vorteil, weil Sie zum Beispiel mit einem Ass und fünf Bildern in Kombination einen Blackjack machen können. Dadurch haben Sie zwei schlechte Blätter in zwei starke verwandelt. Der Dealer hingegen hat bei dieser Version von Blackjack Switch einen Vorteil. Wenn er 22 Punkte hat und keinen natürlichen Blackjack vorweisen kann, gilt es immer als Unentschieden gegen alle nicht vorweisenden Spieler.

    Multi-hand Blackjack

    Bei dieser Spielvariante können Sie mit mehreren Händen pro Runde gegen den Geber antreten. Ihre eigenen Karten sind jedoch völlig getrennt voneinander und Sie können keine Karten untereinander austauschen.

    Single Deck Blackjack

    Für Single Deck Blackjack wird nur ein Kartensatz benötigt. So können Sie die bereits gespielten Karten im Auge behalten. So können Sie Ihre Chancen berechnen und entscheiden, ob Sie eine weitere Karte ziehen wollen oder nicht.

    Pontoon

    Das amerikanische Spiel Pontoon ist das britische Pendant zum Blackjack. Es folgt zwar denselben Grundregeln wie das traditionelle Blackjack, weist aber eine Reihe bedeutender Unterschiede auf. Zum Beispiel erhält der Spieler eine erste Karte und setzt erst dann seinen Einsatz. Da diese Karte die Höhe des Einsatzes bestimmt, müssen die Spiele eine weitere Karte aufnehmen, und der Dealer gewinnt alle Unentschieden, wenn sie 15 oder weniger Punkte betragen. Der Hausvorteil bei dieser Spielvariante ist recht gering, was sie sehr beliebt gemacht hat. Bei einem perfekten Ansatz kann der Hausvorteil auf 0,38 % reduziert werden.

    Live Blackjack – Online-Erlebnis eines Klassikers

    Mit einem menschlichen Dealer oder in einer virtuellen Umgebung ändert sich die Atmosphäre und die Spannung steigt. Online-Blackjack ist ähnlich wie Offline-Blackjack, nur dass statt einem Spieler mehrere an einem Tisch sitzen können.

    Das Ziel beim Blackjack ist es, einen Kartensatz zu erhalten, dessen Gesamtwert gleich oder annähernd 21 ist, ohne ihn zu überschreiten. Der Spieler mit dem höchsten Gesamtwert (Gleichstand) gewinnt.

    Der Unterschied zwischen Live-Dealer-Blackjack und RNG (virtuellem) Blackjack

    Im Allgemeinen gibt es zwei verschiedene Arten von Online-Blackjack, die zu beachten sind. Online-Blackjack kann in Online-Casinos gegen die Maschine/den Computer oder gegen einen echten Live-Dealer gespielt werden. Die meisten Casinos bieten beide Dienste an. RNG ist ein Computerspiel, bei dem kein menschliches Eingreifen erforderlich ist. In diesem Fall “teilt” ein Computer, der mit einem Zufallszahlengenerator (RNG) arbeitet, die Karten aus. Das Programm generiert unvorhersehbare Ergebnisse auf der Grundlage der verschiedenen Blackjack-Karten und ist so konzipiert, dass der Spieler vergleichbare Gewinnwahrscheinlichkeiten wie in einem echten Casino hat. Die Gewinnchancen sind identisch mit denen beim landbasierten Blackjack.

    Live Dealer Blackjack macht es einfacher denn je, den Nervenkitzel eines Blackjack-Spiels gegen einen Live-Dealer zu erleben. Sie können jetzt ein Online-Blackjack-Spiel spielen, das genauso real ist wie das echte! Live-Blackjack findet in einem physischen Casino-Studio mit einem echten Blackjack-Tisch statt, der in Echtzeit auf den Bildschirm des Spielers übertragen wird. Der Dealer teilt die Karten aus, während die Spieler ihre Einsätze machen, und Sie können das Spiel aus verschiedenen Kameraperspektiven betrachten. Sie können sogar an die Fingerspitzen des Dealers heranzoomen, so dass Sie fast das Gefühl haben, in einem echten Casino zu spielen!

    Virtuelle RNG-Blackjack-Spiele online

    Beginnen wir mit den RNG-Spielen, schließlich wurden diese zuerst in Online-Casinos eingeführt. Es gibt mehrere virtuelle Blackjack-Varianten, die online verfügbar sind; die Anbieter haben versucht, eine Vielzahl von Spielerpräferenzen zu bedienen und verschiedene zusätzliche Nebenwetten anzubieten. Da dies nicht in einem einzigen Blackjack-Spiel untergebracht werden kann, sind neue Varianten entstanden. Im Folgenden finden Sie einige der besten und beliebtesten Blackjack-Spiele im Internet:

    • Amerikanisches Blackjack – Bei dieser Variante darf sich der Geber seine Bildkarte ansehen, wenn es ein Ass ist, was ihm einen Vorteil verschafft! Bei diesem Spiel werden zwischen 6 und 8 Kartendecks verwendet. Bei der amerikanischen Variante des Spiels hat der Spieler einen Nachteil, während das Casino einen Vorteil hat (siehe auch Amerikanisches Roulette!).
    • Europäisches Blackjack – Die beliebteste Blackjack-Variante ist Blackjack. Bei diesem Spiel gibt es nur zwei Kartendecks, und der Geber darf seine zweite Karte erst ansehen, wenn der Spieler sein Blatt vervollständigt hat. Folglich gibt es keine Hausvorteile.
    • MultiHand Blackjack – Dies ist eine Variante, bei der Sie fünf verschiedene Hände gleichzeitig halten können. Diese Variante ist schwieriger zu erlernen als die anderen, obwohl sie lohnender sein könnte.
    • Buster Blackjack – Die Auszahlung wird je nach Variante angepasst, und wir haben eine Variante mit einer zusätzlichen Nebenwette, die mehr auszahlt, wenn der Dealer überkauft ist.
    • Perfect Pairs Blackjack – Sie können dieses Spiel mit einer optionalen Nebenwette spielen, bei der die Spieler auf den ersten Kartenstapel setzen können, der ein Paar mit demselben Wert bildet.

    Tipps zum Spielen von Blackjack online

    Die Strategien für Online-Blackjack mit echtem Geld sollen Ihnen helfen, das größtmögliche Ergebnis an den Online-Blackjack-Tischen zu erzielen und die beste Wahrscheinlichkeit zu haben, echtes Geld zu gewinnen. Es ist auch eine gute Idee, mit einer Internet-Blackjack-Strategie zu experimentieren. Beim Online-Casino-Blackjack gibt es mehrere entscheidende Faktoren, die Sie beachten müssen.

    • Verzichtet konsequent auf Versicherungen und vermeidet Nebenwetten – Schauen wir uns drei der häufigsten Wetten an: die Straight-Wette, die im Grunde dasselbe ist wie oben, aber ohne Versicherungsschutz, und zwei Varianten von Parlay-Wetten. Diese haben in der Regel einen Hausvorteil von etwa 10 % und sind daher sehr ungünstig für Sie. Eine Nebenwette und vor allem eine Versicherung mögen zwar verlockend erscheinen, aber Sie sollten sie nie einsetzen, denn Sie werden Ihr Geld schnell verlieren.
    • Spielen Sie niemals ohne eine geeignete Strategietabelle – Die Casinospiele mit dem niedrigsten Hausvorteil zwischen 0,3 und 1,2 Prozent sind Blackjack Online-Varianten. Das gilt aber nur, wenn Sie jedes Mal die mathematisch beste Spielvariante wählen. Dazu dienen die so genannten Blackjack-Tische, die aufgrund der unterschiedlichen Regelungen für jede Blackjack online Variante etwas anders aussehen.
    • Die Kartenzählung funktioniert nicht online – Kartenzählen ist in Online-Casinos unwirksam, weil die Decks nach jedem Spiel neu gemischt werden. Gelegentlich wird ein virtuelles Deck wirklich bis zu einem bestimmten Ende gespielt, aber auch dann kann das Kartenzählen nicht gewinnbringend eingesetzt werden. Sie können das Zählen immer üben.

    Was sind die grundlegenden Strategien beim Blackjack?

    Beim Blackjack wird oft von einer Grundstrategie gesprochen, aber es gibt nur eine optimale und damit beste Blackjack-Strategie, die für jedes Spiel verwendet werden kann. Vom mathematischen Standpunkt aus gesehen wird der Ausgang Ihres Spiels durch jedes Blatt bestimmt, das bereits ausgeteilt wurde und noch ausgeteilt werden wird. Sie müssen jedes erdenkliche Szenario in Betracht ziehen, um sicherzustellen, dass Sie mit jedem Blatt, das Sie in der Hand halten, nur die bestmögliche Wahl treffen.

    Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist, dass Sie Ihre Strategie an die jeweilige Spielvariante anpassen müssen. Wenn der Dealer beim amerikanischen Blackjack eine weiche 17 hat, sollten Sie beispielsweise bei einer weichen 18 gegen ein Ass des Dealers “Stand” spielen. Wenn die Spielregeln vorsehen, dass der Geber in diesem Szenario zieht (oder “hit”), würden Sie in Ihrem Spiel aus mathematischer Sicht dasselbe tun.

    Wir haben bereits viele Informationen über die besten Blackjack-Strategien auf unserer Seite, sowie Anleitungen, wie Sie diese in Ihrem Spiel umsetzen können. Dabei gehen wir besonders auf einzelne Hände und Situationen ein. Wenn Sie anfangen, sich mit den Abläufen der einzelnen Spiele zu beschäftigen, werden Sie sich fragen, warum bestimmte Dinge manchmal vorkommen. Das ist definitiv ein guter Hinweis!

    Sie sollten eine Punktzahl anstreben, die so nah wie möglich an 21 liegt. Das ist nicht das Ziel des Spiels. Sie müssen den Dealer besiegen, unabhängig von Ihrer Punktzahl. Andere Spieler können sich auf Ihr Spiel auswirken; schlechte Strategien können Ihnen helfen, Sie aber auch genauso häufig behindern. Sie haben keinen Einfluss darauf, wie oder wann die Karten ausgeteilt werden, da sie bereits gemischt wurden.

    Sie haben ein “Recht” zu gewinnen – Wenn die Dealer eine Glückssträhne zu haben scheinen, meinen einige Spieler, dass sie mehr Gewinnchancen haben sollten, um das Spielfeld auszugleichen. Das tun sie aber nicht. Jede Hand beginnt mit demselben mathematischen Vorteil. Nehmen Sie an, dass die verdeckte Karte des Dealers eine Zehn ist – Zehner machen 31 % des Decks aus, was bedeutet, dass es wahrscheinlicher ist, dass die verdeckte Karte eine Zehn ist als nicht.

    Gegen ein Ass versichern – Auf lange Sicht sollten Sie sich nicht gegen ein Ass beim Dealer versichern. Sie sollten konsequent Zehner teilen, die das beste verfügbare Blatt sind. Wenn Sie teilen, besteht die Möglichkeit, dass Sie ein schwaches Blatt erhalten und sich in einer ungünstigen Situation wiederfinden. Kartenzählen ist nicht erlaubt – Nein. Es ist einfach sehr schwer und schwierig online. Niemals bankrott gehen – Es gibt die Vorstellung, dass Spieler jede Hand spielen und hoffen sollten, dass der Dealer pleite geht, so einige. Bei jedem Wert von 12 oder höher “Stand” zu spielen, würde dies bedeuten. Auf lange Sicht kann man nur mathematisch verlieren.

    Um den geringen Hausvorteil von Blackjack optimal zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, die grundlegende Strategie zu befolgen. Diese Methode sagt Ihnen, was Sie auf der Grundlage der Summe Ihrer beiden Karten und der offenen Karte des Dealers tun sollen. Zwei Teile dieses Plans sind, wann Sie stehen (mit Ihrem bestehenden Blatt spielen) und wann Sie schlagen (eine weitere Karte verlangen).

    Wann sollte man aufgeben?

    Bei bestimmten Online-Blackjack-Spielen gibt es die Möglichkeit, aufzugeben. Ein “Surrender” im Namen des Spiels bedeutet in der Regel, dass dies eine Option des jeweiligen Anbieters ist. Wenn Sie vorzeitig aufgeben, erhalten Sie bei diesen Spielen einen bestimmten Prozentsatz Ihres Einsatzes zurück. Wenn Sie kein starkes Blatt haben, kann dies von Vorteil sein, aber der Dealer hat ein Ass oder eine 10. Selbst wenn Sie hier aufgeben, können Sie noch gewinnen, aber die Chancen sind gering.

    Wann sollten Paare getrennt werden?

    Wenn Sie ein Paar der gleichen Karten teilen, verdoppelt sich der Einsatz und Ihre Gewinnchancen steigen dramatisch an. In der Regel wird empfohlen, Asse zu teilen, um zwei starke Blätter zu erhalten, z. B. ein Paar 8er zu teilen, um eines der schlechtesten Blackjack-Blätter zu lösen. Ob ein Splitting eine gute Idee ist oder nicht, hängt auch davon ab, welche Karte der Dealer aufdeckt. 10er, 4er und 5er sind Karten, die Sie auf jeden Fall vermeiden sollten.

    Wann Sie verdoppeln sollten?

    Einer der interessantesten und aggressivsten Spielzüge beim Online-Blackjack ist die Verdopplung Ihres Einsatzes, wenn Sie nur eine weitere Karte erhalten. Sie sollten nur dann verdoppeln, wenn Ihre Karten besser sind als die offene Karte des Dealers und Sie mit keiner anderen Karte, die Sie bekommen könnten, pleite gehen können. Mit anderen Worten, nur wenn Sie sozusagen auf der sicheren Seite sind.

    Blätter mit einem Wert von 2, 3, 4, 5, 6 oder 7 sind harte 9er, 10er und 11er; sowie weiche 16er, 17er und 18er. In einem solchen Fall möchten Sie eine Karte mit einem Wert zwischen 2 und 6 in der Hand des Dealers sehen.

    Kartenzählen beim Online Blackjack

    Das Kartenzählen ist eine Technik zur Bestimmung der Wahrscheinlichkeit von guten oder schlechten Karten in jeder Hand, die in landbasierten Casinos gespielt wird. Dabei werden die Karten beobachtet und aufgezeichnet, um zu sehen, ob das nächste Blatt mehr Asse, Zehner, Buben, Könige oder Damen für Sie bereithält. Wenn es viele Asse, Zehner, Buben, Könige und Jackpots gibt, ist die Blackjack-Wettstrategie aus zahlreichen Filmen bekannt (z. B. 21). Die Wahrscheinlichkeit, beim Blackjack zu gewinnen, ist größer, wenn mehr Asse, Zehner, Buben, Könige und Königinnen im Schlitten sind.

    Um dies zu ermitteln, wird die Kartenzählung verwendet. Der Kartenzähler ordnet jeder potenziellen Karte einen positiven, negativen oder Nullwert zu, um diesen Ansatz anzuwenden. Man nennt das die High-Low-Methode. Sobald dann eine Karte mit diesem Wert aufgedeckt wird, wird die Zählung angepasst, um den Überblick zu behalten. Hört sich das nicht schwierig an? Auf den ersten Blick scheint es nicht so schwierig zu sein. Einige Spieler schwören jedoch darauf.

    Casinos werden alles tun, um das Zählen von Blackjack-Karten zu verhindern, und wenn sie Sie finden, können sie Sie sogar aus dem Spiel werfen! Wenn die Casino-Sicherheitsleute Ihnen also hinterherjagen, während Sie mit Hilfe der Videoüberwachung Karten zählen, dann nur, weil sie Sie dabei gesehen haben. Außerdem ist das Online-Blackjack-Kartenzählen schwierig, da die Kartendecks nach jeder Runde systematisch neu gemischt oder halbiert werden. Darüber hinaus wird beim virtuellen Blackjack jedes neue Blatt von einem Computerprogramm erstellt, das die Karten nach dem Zufallsprinzip aus einem vollständigen Kartenspiel nach einer Formel mit denselben Gewinnchancen zieht.

    Edward Thorp System

    Viele Blackjack-Spieler betrachten Edward O. Thorp als den Begründer der modernen Blackjack-Strategie. Er entwickelte eine mathematische Methode, um dem Hausvorteil entgegenzuwirken. In seinem Buch “Beat the Dealer” aus den 1960er Jahren behauptete Thorp, dass sein Blackjack-Ansatz auch für Finanzinvestitionen und -management verwendet werden kann.

    Der promovierte Mathematiker, der in den 1950er Jahren nach Las Vegas reiste, entdeckte, dass Blackjack nicht den traditionellen Wahrscheinlichkeitsregeln folgte. Thorp dachte, er könne eine Methode entwickeln, um den Dealer anzugreifen und Geld zu verdienen, während er seine Karten vor den anderen Spielern geheim hielt.

    So entstand die Thorp’s Blackjack Basic Strategy Chart. Sie gilt auch heute noch als nützliches Hilfsmittel für Blackjack-Spieler, das sie durch das Spiel führt und ihnen für jeden Zug die optimalsten Aktionen anbietet. So geht Thorp in seinem Buch und in der Kombinationstabelle darauf ein, wann Kunden “Hit”, “Stand”, “Split” oder “Double Down” wählen sollten. Thorp will in diesem Abschnitt zeigen, dass Blackjack ein nahezu geschlossenes System ist, bei dem das Ergebnis durch eine bestimmte Liste von Variablen bestimmt wird. Sein Ansatz basiert auf der aufgedeckten Karte des Dealers, den beiden Karten des Spielers und schließlich dem Rest des Decks.

    1-3-2-6 Wettsystem

    Das 1-3-2-6-Wettsystem wird häufig als die eleganteste Wettmethode bezeichnet. Viele Spieler schätzen, wie einfach dieser Ansatz ist. In Wirklichkeit ist die Tatsache, dass diese Technik einfach zu erlernen und anzuwenden ist, vielleicht ihre größte Attraktion. Wenn es Ihnen gelingt, Ihre ersten beiden Wetten zu gewinnen, zahlt sich das System deutlich aus.

    Das System 1-3-2-6 eignet sich am besten für Baccarat und Roulette, kann aber auch auf Blackjack angewendet werden. Der Einsatz muss in einer Einheit festgelegt werden. Wie Sie sehen, handelt es sich bei der Odds-Einheit um einen doppelten Betrag. Jedes Mal, wenn Sie ein Blatt gewinnen, müssen Sie den Einsatz um diese Einheit erhöhen.

    Einer der Vorteile des 1-3-2-6-Systems ist, dass es das Risiko minimiert, dass Ihr Budget zu einem bestimmten Zeitpunkt gefährdet ist. Sie verdoppeln (oder vervielfachen) Ihren Einsatz nur, wenn Sie gewinnen.

    Oscar’s Grind Wettsystem

    Die Wettmethode Oscar’s Grind ist einfach zu handhaben. Sie gilt aber auch als risikoreiches und äußerst profitables Konzept. Die Technik wird meist für einfache Einsätze mit einer Auszahlungsquote von 1:1 verwendet. Im Vorfeld sollte der Spieler ein finanzielles Ziel festlegen.

    Für Personen, die eine einfache Wettmethode suchen, bei der sie ihre Einsätze bei Verlusten nicht stark erhöhen müssen, ist Oscar’s Grind eine ausgezeichnete Alternative. Diese Technik ist ideal für Spieler, die längere Pech- oder Glückssträhnen aushalten können. Im Folgenden möchten wir Ihnen die Anwendung der Oscar’s Grind-Wettmethode im Detail vorstellen:

    • Legen Sie den Zielbetrag fest, den Sie gewinnen möchten.
    • Bestimmen Sie die Größe einer Einheit, die den Wert Ihrer einzelnen Einsätze bestimmt.
    • Bitte platzieren Sie einen Einsatz in der Größe einer Einheit.
    • Wenn Sie gewinnen, erhöhen Sie den nächsten Einsatz um eine weitere Einheit.
    • Fügen Sie für jede gewonnene Wette Einheiten hinzu, bis Sie Ihren Zielbetrag erreicht haben.
    • Jeder Verlust innerhalb der Sequenz führt dazu, dass das System beendet oder neu gestartet wird.

    Fibonacci Wettsystem

    Wettsysteme sind darauf ausgelegt, den Spielern bessere Gewinnchancen zu bieten. Das Fibonacci-System erfüllt diese Anforderung, da es in der Regel einen sicheren Sieg garantiert. Der größte Nachteil dieser Technik ist jedoch, dass Sie bei einer Pechsträhne viel Geld verlieren können. Das liegt daran, dass Sie bei der Fibonacci-Methode Ihre Einsätze nach einem Verlust immer verdoppeln.

    Dieser Ansatz basiert, wie der Name schon sagt, auf der Fibonacci-Zahlenreihe. Dabei handelt es sich um eine mathematische und wissenschaftliche Folge, die in der Mathematik und den Naturwissenschaften eine Rolle spielt. Auf die Kompliziertheit dieser Zahlenfolge soll hier verzichtet werden, aber es ist wichtig, das Muster selbst zu verstehen.

    Das erste Zahlenpaar in der Fibonacci-Folge ist 1 und 1. Die nächste Zahl danach ist gleich der Summe der beiden vorherigen (also 2, als Summe von 1 + 1). Diese Mengen werden mit F(n) bezeichnet, zum Beispiel Fibonacci-Zahlen. Die ersten 25 Zahlen der Fibonacci-Folge sind: 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21, 34, 55, 89, 144, 233, 377, 610, 987, 1597, 2584, 4181, 6765, 10946, 17711. Hier sind einige der Dinge, die Sie tun müssen, um dieses System umzusetzen:

    • Erhöhen Sie Ihren Einsatz immer um die folgende Zahl (nach rechts) auf der Fibonacci-Skala, wenn Sie verlieren.
    • Wenn Sie gewinnen, reduzieren Sie Ihre Einsätze immer um zwei Zahlen auf der Fibonacci-Skala (nach links).

    Paroli Wettstrategie

    Abschließend möchten wir Ihnen das Paroli-System als eine umfassende und effektive Blackjack-Strategie vorstellen. Dies ist eine progressive Wettmethode. Sie ist auch als Verdopplungstechnik bekannt. Nach einem Erfolg können Sie Ihren Einsatz verdoppeln – bis zu dreimal hintereinander. Das Paroli-System wird seit Hunderten von Jahren von Glücksspielern verwendet; es ist auch heute noch eines der beliebtesten Wettsysteme.

    Die Paroli-Technik ist eine Form des “Doppelt-oder-nicht”-Wettens, bei der Sie Ihren Einsatz nach jeder erfolgreichen Wette verdoppeln. Sie können diese Strategie auch beim Blackjack einsetzen, wenn Sie sie für Ihre Zwecke anpassen möchten. Da die Methode auf drei aufeinanderfolgenden Siegen basiert, ist sie sehr risikoreich. Wenn Sie jedoch Ihren Starteinsatz nicht zu hoch ansetzen, können Sie einige Ihrer Einsätze absichern.

    Zu Beginn setzen Sie eine Einheit auf die Paroli-Methode. Wenn Sie die Wette verlieren, beginnen Sie erneut mit einem Einsatz von einer Einheit. Sie müssen den gleichen Einsatz so lange machen, bis Sie gewinnen. Dann können Sie Ihren ursprünglichen Einsatz verdoppeln (zwei Einheiten). Geht dieser Einsatz verloren, kehren Sie an den Anfang des Prozesses zurück. Wenn Ihr verdoppelter Einsatz jedoch erfolgreich ist, erhöhen Sie den folgenden Einsatz auf das Vierfache (vier Einheiten).

    Dies ist der Abschluss der Progression. Sie werden entweder einen negativen Nettoverlust oder einen weiteren Einsatz von einer Einheit am Ende der Sequenz haben. Sie können aber auch sieben Einheiten Ihres ursprünglichen Einsatzes gewonnen haben.

    Labouchere Wettsystem

    Das Labouchere-Wettsystem wurde in den 1800er Jahren von dem Roulettespieler Henry Labouchere ursprünglich für Roulette entwickelt. Das Labouchere-Wettsystem wurde für Blackjack und in jüngerer Zeit auch für Sportwetten modifiziert. Die Labouchere-Wettstrategie ist eine faszinierende Strategie, die jedoch ziemlich schwierig zu handhaben ist. Die Strategie ist trotz ihrer Komplexität bei erfahrenen Blackjackspielern sehr beliebt. Sie ist auch bekannt als das “Cancellation System”, das “Split Martingale” oder die “American Progression”.

    Die Labouchere-Progressionsmethode ist eine negative Methode. Das bedeutet, dass Sie Ihren Einsatz nach jedem Verlust erhöhen. Obwohl dies für unseren gesunden Menschenverstand falsch erscheint, macht es Sinn, wenn man darüber nachdenkt. Das Problem ist nur, ob Ihnen das Geld ausgeht, bevor Sie Ihre Verluste wieder wettmachen können oder nicht. Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, wie Sie das Labouchere-System anwenden können:

    • Beginnen Sie mit der Labouchere-Methode, bei der Sie eine Zahlenfolge aufschreiben, z. B. 1-2-3. Der Gesamtwert der gewählten Zahlen entspricht dem potenziellen Gewinn eines jeden Wettzyklus dieses Systems. In diesem Fall wäre das 6 (1+2+3).
    • Bei jeder Wette wird der Gesamteinsatz durch die Kombination der ersten und der letzten Zahl Ihrer Reihenfolge berechnet. Wenn Sie zum Beispiel die erste Zahl von 4 als 3 bevorzugen (z. B. “4”), dann würden Sie 4 (1+3) setzen.
    • Wenn Sie gewinnen, streichen Sie die erste und die letzte Zahl aus Ihrer Reihe. In unserem Fall würde die Zahl 2 übrig bleiben.
    • Wenn Sie gewinnen, fügen Sie den Einsatz an das Ende der Sequenz an. Wenn du in diesem Beispiel verlierst, würdest du 4 am Ende hinzufügen (wodurch die neue Reihenfolge 1-2-3-4 entsteht).
    • Es werden mehrere Wetten gleichzeitig abgegeben, wobei die Summen der einzelnen Wetten addiert werden. Die Summe der ersten und letzten Zahl auf Ihrer Liste wird für jede weitere Wette kombiniert.

    Parlay Wettsystem

    Die Parlay-Strategie ist eine Form der Mehrfachwette, die von Sportwettern seit den 1960er Jahren verwendet wird. Obwohl sie besonders bei Sportwetten beliebt ist, wird die Parlay-Methode auch bei Tischspielen wie Blackjack eingesetzt. Die Parlay-Methode basiert auf einer positiven Progression, bei der Sie Ihren Einsatz nach einem gewonnenen Blatt erhöhen und nach einem verlorenen Blatt senken. Ein Beispiel: Sie setzen 10 $ und gewinnen ein Blatt Blackjack (Auszahlung 1:1 oder 10 $). Danach setzen Sie 20€ auf Ihr nächstes Blatt (10€ Gewinn + 10€ Starteinsatz). Wenn Sie erneut gewinnen, können Sie 40 € setzen (20 € Gewinn + 20 € doppelter Anfangseinsatz). Wenn Sie verlieren, müssen Sie mit Ihrem ursprünglichen Einsatz von zehn Euro von vorne beginnen.

    Mit der Parlay-Wette können Sie versuchen, Gewinne zu erzielen und Ihr Budget zu schonen. Dies ist möglich, weil Sie nur mit dem ursprünglichen Einsatz und den Gewinnen aus früheren Wetten wetten. Mit anderen Worten: Solange Sie nicht verlieren, erhalten Sie kein weiteres Geld aus Ihrem Guthaben für weitere Einsätze. Die Wirksamkeit dieser Sequenz hängt ganz davon ab, ob Sie Ihre Blackjack-Hände gewinnen können oder nicht.

    Die Flexibilität der Parlay-Technik ist ein weiterer Vorteil. Das System kann bei jedem Spiel eingesetzt werden und hat keine Einschränkungen hinsichtlich der Höhe des Einsatzes. Diese Methode ist ideal für jeden Wettbetrag, den Sie riskieren möchten. Sie müssen einfach Ihre Gewinne so lange setzen, bis Sie Ihren Zielbetrag erreicht haben.

    D’Alembert Wettstrategie

    Der französische Mathematiker Jean-Baptiste le Rond d’Alembert entwickelte diese Methode, als er selbst Opfer des bekannten Spielertricks wurde. Der Spieler glaubt, dass sich die Wahrscheinlichkeit, zu gewinnen oder zu verlieren, bei dieser Illusion ändert. In Wirklichkeit ist das Spiel jedoch genau dasselbe, und die Gewinn- oder Verlustchancen ändern sich nicht. Nachdem er auf diesen Fehler hereingefallen war, beschloss D’Alembert, sein eigenes System zu entwickeln, um denselben Fehler nicht noch einmal zu begehen. Die Methode kann bei jeder Wette angewendet werden und basiert auf der Vorstellung, dass man so viele 1:1-Wetten gewinnt, wie man verliert.

    Das D’Alembert-Wettsystem, das auf der Martingale-Strategie basiert, ist vielleicht eines der bekanntesten in der Glücksspielbranche. Ein Teil seiner Anziehungskraft rührt von seiner einfachen und effektiven Anwendung her. Es handelt sich um eine negative Progression, d. h. Sie erhöhen Ihren Einsatz nach jedem Verlust und senken ihn nach jedem Gewinn.

    Anfänger nutzen in der Regel die D’Alembert-Methode, da die Einsätze nur allmählich ansteigen. Der Druck ist hier im Vergleich zu anderen Methoden nicht allzu groß. Bei diesem System muss man sich keine Sorgen machen, dass die Einsätze in die Höhe schießen, was für Anfänger ein enormer Vorteil ist. Der Nachteil ist, dass es länger dauern kann, bis die Verluste wieder aufgeholt sind. Doch selbst wenn Sie Geld verlieren, sind diese Beträge nicht enorm. Dennoch kann die Entschädigung einige Zeit in Anspruch nehmen.

    So verwenden Sie das D’Alembert-Wettsystem:

    • Beginnen Sie mit einer Grundeinheit.
    • Setzen Sie eine Einheit.
    • Wenn Sie verlieren, verdoppeln Sie Ihren Einsatz.
    • Reduzieren Sie den Einsatz nach einem Sieg um eine Einheit.

    Die renommierten Hersteller von Echtgeld-Online-Casinospielen

    Wenn Sie in einem Online-Blackjack-Casino spielen möchten, finden Sie dort eine Vielzahl verschiedener Spieltypen wie Online-Spielautomaten, Roulette, Video-Poker und viele andere Titel. Vor allem neue Online-Casinos beschäftigen eine breite Palette von Software-Entwicklern. Studios wie Bitcoin Casino Betsoft, Mega Moolah und Yggdrasil gehören zu den etabliertesten. Es gibt kleinere aufstrebende Studios sowie bekannte Spieleentwickler wie Microgaming, NetEnt und Playtech sowie Pragmatic Play. Einige konzentrieren sich auf einen einzigen Bereich, während andere versuchen, viele Segmente anzusprechen. Im Folgenden finden Sie eine kurze Liste einiger der besten Online-Blackjack-Entwicklungshäuser:

    • Blackjack Spiele von Playtech – Ein Playtech-Casino bietet seinen Spielern eine breite Palette von 17 RNG-Blackjack-Spielen und 35 Live-Versionen. Wer sich für die Spiele von Playtech interessiert, kann sie bereits ab 10 € online spielen, wobei ein maximaler Einsatz von bis zu 10.000 € pro Runde möglich ist. Wir konnten kein Blackjack-Casino von Playtech entdecken und empfehlen daher ein anderes Online-Casino mit vielen Blackjack-Spielen um echtes Geld als Alternative.
    • Echtgeld Blackjack von NetEnt – NetEnt-Casinos bieten 20 Blackjack-Varianten für echtes Geld. Diese können mit einem Einsatz von 10 Euro gespielt werden. Wer mehr setzen möchte, kann dies im Online-Casino tun, wobei der höchste Einsatz 50.000 Euro beträgt. Wenn Sie die Spiele sofort spielen möchten, schauen Sie sich unsere Liste der besten NetEnt Blackjack Online Casinos an. Seit der Übernahme von Evolution bietet NetEnt keine Live-Spiele mehr an.
    • Blackjack Spiele von Microgaming – In den Online-Casinos von Microgaming gibt es mehrere Blackjack-Varianten. Es gibt 25 verschiedene Blackjack-Spiele des Herstellers, jedes mit einem einzigartigen Regelwerk. Sie können sie für nur 10 € pro Spiel spielen. Der Höchsteinsatz beträgt 2.500 €. Seitdem Evolution von NetEnt übernommen wurde, gibt es keine Live-Blackjack-Spiele von Microgaming mehr. Wir haben bereits das beste Microgaming Blackjack-Casino für Sie ausgewählt.

    Live Dealer Blackjack Regeln und Wetten

    Nachdem Sie zunächst zwei Karten erhalten haben, müssen Sie entscheiden, was Sie als Nächstes tun möchten. Sie können zum Beispiel Ihren Einsatz verdoppeln, Ihre Karten in zwei getrennte Hände aufteilen oder sich gegen einen Blackjack auf Seiten des Gebers absichern. Bei der Entscheidung, ob Sie eine weitere Karte anfordern oder nicht, müssen Sie bestimmte Kriterien einhalten.

    Stand (auch Stay genannt)

    Der Spieler beschließt, keine weiteren Karten zu ziehen.

    Hit

    Der Spieler erhält eine weitere Karte. Wenn die Gesamtpunktzahl des Spielers dadurch 21 erreicht, verliert er das Spiel. Ein “Bust” ist, wenn ein Spieler alle sechs Karten auf der Hand zieht und keine weiteren Punkte mehr hinzufügen kann.

    Double Down

    Der Spieler verdoppelt seinen Einsatz und erhält als Ergebnis nur eine Karte.

    Split

    Wenn die ersten beiden Karten eines Spielers den gleichen Wert haben (Paar), kann er seine Karten in zwei einzelne Hände aufteilen und seinen Einsatz verdoppeln. Der Geber teilt eine zweite Karte aus, die mit den Werten der vorherigen Karte übereinstimmt. Dann muss der Spieler entscheiden, was er tun möchte und ob er seinen Einsatz für jedes dieser Blätter einzeln gewinnen oder verlieren möchte.

    Surrender

    Das Aufgeben eines Spiels ist ein anderer Begriff für das Aufgeben. Wenn diese Möglichkeit besteht (was nicht immer der Fall ist), kann der Spieler die Hälfte seines Einsatzes verlieren und sein Blatt nicht beenden.

    10 Card Charlie

    Nachdem jeder Spieler an der Reihe war, zeigt der Geber seine verdeckte Karte. Die Züge des Dealers sind vorgegeben. Er ist nicht in der Lage, diese Entscheidungen eigenständig zu treffen. Wenn der Geber eine Punktzahl von 16 oder weniger hat, erhält er eine weitere Karte vom Stapel. Wenn der Geber ein Ass mit 11 Punkten und Karten hat, die sechs Punkte ergeben, spricht man von einer “Soft 17” Wenn das Casino die “Soft 17”-Regel anwendet, muss er entscheiden, ob er stehen oder schlagen will.

    Der Geber gewinnt, wenn die Summe der von ihm ausliegenden Karten 21 Punkte übersteigt. Wenn der Geber nicht überkauft, gewinnt der Spieler mit der höchsten Gesamtsumme von 21 Punkten.

    Blackjack Nebenwetten

    Natürlich sollten Sie wissen, wann Sie die Vorteile dieser Nebenwetten nutzen sollten, wenn Sie Blackjack online spielen. Im Folgenden finden Sie die häufigsten Blackjack-Nebenwetten:

    • Blackjack Versicherung: Der Spieler kann sich auch davor schützen, dass der Dealer einen Blackjack erhält, indem er seine eigene offene Karte entfernt. Dies sollte er in jeder Situation tun. Diese Versicherung deckt die Möglichkeit ab, sich dagegen zu versichern, dass der Dealer keinen Blackjack erhält. Sie wird im Verhältnis 2:1 ausgezahlt und ermöglicht es dem Spieler, seinen ursprünglichen Einsatz zurückzufordern, wenn er einen Blackjack erhält.
    • 21+3: Die vom Poker inspirierte Nebenwette ist als 21+3 Nebenwette bekannt. Dabei wird auf eine Reihe von Ereignissen gewettet, an denen die Karten der Spieler und des Dealers beteiligt sind. Daher haben diese Wetten auch Pokernamen.

    Diese sind:

    • Flush – Dies ist eine Wette auf drei Karten in derselben Farbe (z. B. 3 Herzen) mit einer Quote von 5:1, die aber auch die geringste Auszahlung bringt.
    • Straight – Eine Wette auf eine Drei-Karten-Kombination der gleichen Reihenfolge, z. B. 5, 6 und 7 (egal in welcher Farbe). Die Quoten für diese Wette liegen bei 10 zu 1.
    • Three of a kind – Ein Paar 3er ist zum Beispiel ein starker Favorit. Eine Wette, bei der die Karte des Dealers und Ihre ersten beiden Karten denselben Wert haben (z. B. drei Damen oder drei Siebenen). Die Wahrscheinlichkeit dafür ist 30:1.
    • Straight Flush – Die vierte und letzte Methode besteht darin, eine Reihe von mathematischen Algorithmen zu verwenden, um den Wert des Blattes zu bestimmen. Dabei wird auf drei Karten in numerischer Reihenfolge mit identischen Farben gesetzt, zum Beispiel 1 Karo, 2 Karo und 3 Karo. Die Quoten hierfür liegen bei 40:1.
    • Suited Three of a kind– Damit ein Spieler gewinnt, müssen die 3 Karten die gleiche Farbe und den gleichen Wert haben. Zum Beispiel sind drei Herz-Damen erforderlich. Dies ist die profitabelste Blackjack-Nebenwette mit Quoten von 100:1.
    • Paar Wetten: Paare sind zwei Karten, die identisch sind.

    Dieser Einsatz wird vor Beginn der Runde gemacht und kann auf drei Einsätze verteilt werden, von denen jeder ein Paar enthält:

    • Perfektes Paar – Dies ist eine der häufigsten Möglichkeiten, ein perfektes Paar zu setzen. Der Spieler erhält zwei Karten der gleichen Farbe (z. B. zwei 5er). Dies ist die bestbezahlte perfekte Paarwette mit einer Quote von 30:1.
    • Farbiges Paar – Zwei Karten mit derselben Farbe und demselben Wert, aber einem anderen Symbol (z. B. 2 Herzen und 2 Karos). Die Quoten für diese Wette sind 15:1.
    • Gemischtes Paar – Eine Ihrer Karten enthält ein Paar, das Sie gewinnen möchten. Sie setzen auf zwei verschiedene Farben (z. B. zwei Herz und zwei Pik). Diese Nebenwette hat Quoten von 7:1 und ist die günstigste Paarwette.
    • Bet behind: Dies ist eine fantastische Nebenwette für Spieler, die das Beste aus ihrem Geld machen wollen. Sie kann bei einer Vielzahl von Live-Blackjack-Varianten eingesetzt werden. Sie haben die Möglichkeit, auf das Blatt eines anderen Spielers zu setzen, wodurch sich Ihre Gewinnchancen verbessern, unabhängig davon, ob Sie tatsächlich am Spiel teilnehmen oder nicht. Viele Leute sind darüber erstaunt, aber es ist unterhaltsam!

    Anzahl der Kartendecks und der Hausvorteil

    Die Anzahl der verwendeten Decks hat einen Einfluss auf Ihre Gewinnchancen. Je höher der Hausvorteil des Casinos ist, desto mehr Decks müssen verwendet werden. Blackjack hat einen sehr niedrigen Hausvorteil, in der Regel weniger als 2 %. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie Blackjack mit der Grundstrategie spielen, eine Auszahlungsquote von über 98 % erhalten! Der Hausvorteil hängt von der Anzahl der verwendeten Kartendecks sowie von den Spielregeln und den Nebenwetten ab.

    So verbessern Sie Ihr Spiel

    Es gibt eine Reihe von Methoden, um Ihre Gewinnchancen beim Blackjack zu erhöhen, unabhängig davon, ob Sie sich an die grundlegende Blackjack-Strategie halten oder nicht. Casinos und Tische können Ihnen dabei helfen, während Sie durch das Beobachten von Profispielern ein besserer Spieler werden können.

    1. Lesen Sie unsere Spiel & Casino Bewertungen

    Es ist wichtig, das richtige Live-Blackjack-Casino zu wählen. Wenn Sie ein seriöses Casino mit speziellen oder wiederkehrenden Angeboten für dieses Spiel wählen, werden Sie davon profitieren. Cashback auf Blackjack-Verluste ist einer dieser Anreize, der Ihnen helfen kann, Ihr Budget zu verwalten und insgesamt mehr zu verdienen. Einige Casinos bieten Reload-Boni an, die Sie nutzen können, um Ihre Ausgaben zu senken. Je nach Vorliebe und Spieltyp sollten Sie im jeweiligen Online-Casino aus einer Vielzahl von Blackjack-Tischen und verschiedenen Spielvarianten wählen können. In unseren Blackjack-Casino-Tests erfahren Sie, ob ein Casino einzigartige Blackjack-Angebote bereithält und welche Blackjack-Tische und -Varianten zugänglich sind.

    2. Trainieren Sie gratis

    Viele Casinos bieten virtuelles Blackjack zum kostenlosen Ausprobieren an, das Sie im Demo-Modus spielen können. Nutzen Sie diese Gelegenheit in vollem Umfang! Dies ist eine ausgezeichnete Methode, um sich mit den Regeln vertraut zu machen und zu lernen, wie man das Spiel spielt, ohne Geld zu riskieren. Spielen Sie einfach so, als ob Sie um echtes Geld spielen würden, nur mit Scheingeld anstelle von echtem Bargeld. Live-Dealer-Blackjack-Spiele haben in der Regel keine Demo-Option, aber mit einem großartigen Live-Casino-Bonus können Sie mehr setzen.

    3. Entdecken Sie neue Tipps durch Blackjack Streaming

    Wollten Sie schon immer einmal einem Blackjack-Profi beim Spielen über die Schulter schauen? Blackjack kann mit Twitch-Streamern gespielt werden. Sie können sie in verschiedenen Online-Casinos beobachten, um die Methoden und Strategien der Profis zu lernen. CasinoSheriff, TheMillionDollarMan und Blackjacknjill sind einige der beliebtesten Online-Blackjack-Streamer. Es lohnt sich auf jeden Fall, einen Blick darauf zu werfen!

    Seien Sie mobil beim Blackjack Spielen

    Blackjack kann wie jedes andere Online-Casino-Spiel auch auf Ihrem Handy oder Tablet gespielt werden. Um auf diese Weise zu spielen, müssen Sie sich beim Casino über eine Website anmelden, die für mobile Geräte konzipiert ist, oder eine bestimmte App verwenden. Möglicherweise gibt es einzigartige Funktionen, die über eine mobile App zugänglich sind, wenn Sie auf Online-Blackjack zugreifen, z. B. Push-Benachrichtigungen. Auf diese Weise verpassen Sie keine Sonderangebote mehr! Insgesamt sorgt diese Methode für eine intuitivere Benutzererfahrung. Der größte Vorteil ist, dass Sie Blackjack von jedem Computer, Smartphone oder Tablet spielen können, ohne sich über einen Browser bei Ihrem Casino-Konto anmelden zu müssen.

    Beliebte Anbieter für Blackjack Live Tische

    Derzeit sind Live-Casino-Spiele noch nicht überall verfügbar, aber immer mehr Anbieter steigen in das Geschäft ein. Im Folgenden finden Sie einige der bekanntesten Live-Casino-Studios, bei denen Sie Ihre Entscheidung nicht bereuen werden:

    • Evolution Gaming bietet eine große Auswahl an Live-Blackjack-Tischen sowie die meisten Live-Blackjack-Varianten. Dazu gehören traditionelles Live-Blackjack mit 7 Plätzen (andere VIP-Tische sind verfügbar), Infinite Blackjack, Speed Blackjack, Power Blackjack und Free Bet Blackjack.
    • Playtech bietet eine Vielzahl von mobilen Live-Blackjack-Varianten, darunter Classic Live Blackjack, Quantum Blackjack und Ultimate Blackjack.
    • Bei Vivo Gaming finden Sie sowohl Blackjack mit sieben Plätzen als auch eine unendliche Blackjack-Variante, die beide ein spannendes Spiel versprechen!

    So kommunizieren die Spieler heimlich untereinander

    Es gibt bestimmte Verhaltensmuster, auf die man achten sollte, wenn man um echtes Geld spielt, während man in einem Casino live Blackjack spielt. Schließlich können manche Menschen ihre Ängste nicht verbergen. Auch im Live-Dealer-Sektor gibt es ein wichtiges Wettmuster zu beachten.

    Verschränkte Arme – bereitet euch vor, das Deck wird “heißer”

    Der Spotter sendet dieses Signal. Es warnt die großen Spieler, dass sich die laufende Zählung beim Kartenzählen einem Schwellenwert nähert, bei dem die Gewinnchancen hoch sind. Wenn der solide Spieler oder Gorilla dieses Zeichen sieht, sollte er sich darauf vorbereiten, an diesen Tisch zu wechseln. Da die Tische in der Regel voll sind, ist ein sofortiger Wechsel nicht immer möglich, daher dient dieses geheime Signal dazu, den großen Spielern Zeit zur Vorbereitung zu geben.

    Finger am Ohrläppchen – Wo steht der aktuelle Count?

    Wenn der solide Spieler an den heißen Tisch geht, möchte er vom Spotter den aktuellen Zählstand erfahren, da er auch selbst Karten zählt. Dazu berührt er einfach sein Ohrläppchen. Im anschließenden “zufälligen” Smalltalk zwischen Spotter und solidem Spieler fallen bestimmte Codewörter, die für die jeweilige Zählung stehen. Zum Beispiel könnte Urlaub für die Zahl 13 stehen, aber auch andere Informationen über die Situation im Spiel oder in der Umgebung können bei diesen scheinbar unwichtigen Gesprächen ausgetauscht werden.

    Hand in der Tasche – das Deck ist heiß, maximale Einsätze!

    Das Zeichen für den heißen Tisch bedeutet, dass das Spiel in vollem Gange ist. Der Gorilla und der solide Spieler werden alles tun, um an diesem Tisch mit den höchsten Einsätzen zu spielen und echtes Geld zu gewinnen. Trotz der gewinnbringenden Situation werden die Spotter ihre Einsätze jedoch nicht erhöhen. Sie würden sonst leicht als Kartenzähler überführt werden und die gesamte Operation gefährden. An heißen Tischen lassen sich ungewöhnlich hohe Gewinne erzielen, so dass die Geldgeber von MIT Blackjack letztlich über 150 % Rendite erzielen konnten.

    Ziehen am Haar – Nichts wie weg hier!

    Wie Sie sehen können, ist eine Menge Planung und Vorbereitung erforderlich, um unter dem Radar zu bleiben. Natürlich würde das Personal trotz aller Vorsichtsmaßnahmen die Spieler irgendwann entdecken. Die Backspotter sind in der Regel dafür zuständig, die anderen Spieler zu warnen, damit sie dem Spiel ihre Aufmerksamkeit schenken. Sie behalten auch die Karten am Rande im Auge, haben aber Zeit, das ganze Szenario unauffällig im Hintergrund zu beobachten. Dazu gehört natürlich auch, dass man ein Auge auf die Sicherheitsleute hat, damit sie nicht zu nervös werden oder auf bestimmte Spieler zeigen. Es ist an der Zeit zu gehen, wenn die Sicherheitskräfte zunehmend nervös werden, während sie sich auf einen “Assaut” vorbereiten, oder wenn sie sogar auf bestimmte Spieler zeigen.

    Erfolg nur durch hartes Training

    Das Zählen der Karten scheint ganz einfach zu sein. Nachdem Sie das Zählen ein paar Mal geübt haben, sollte es einfach sein, die laufende Zahl zu bestimmen. Bei der Vorbereitung auf echte Einsätze ging das MIT Blackjack-Team jedoch noch einen Schritt weiter. Die Spieler mussten zuvor Prüfungen bestehen, bei denen sie mit verschiedenen Methoden versucht wurden, sie abzulenken. Diese Tests wurden in echten Casinos durchgeführt, wobei die Spotter zeigen mussten, dass sie unter schwierigsten Bedingungen Karten zählen und eine einwandfreie Strategie ohne Fehler ausführen konnten.

    Ein Spotter wird erst durch lange Übung und eine bestandene Prüfung wirklich nützlich. In einem Interview mit einem ehemaligen Blackjack-Mitglied wurde deutlich, wie entscheidend es ist, auch über einen längeren Zeitraum hinweg keine Fehler zu machen. Bei zwei Fehlern pro Stunde spielt man schon so schlecht, dass man sich nicht die Mühe machen muss, die Karten zu zählen.

    Fazit

    In einem Praxistest haben wir eine Vielzahl von Anbietern miteinander verglichen. Dabei konnten wir für Sie die Blackjack-Online-Casinos mit dem besten Gesamtpaket aus Spielspaß und Sicherheit ermitteln. Die große Auswahl an Optionen und die hohen RTP-Werte haben uns überzeugt. In puncto Datenschutz und faire Spielbedingungen bietet unser Top-Blackjack-Online-Casino einige Vorteile gegenüber einem traditionellen Casino. Der Hausvorteil der virtuellen Spielbank ist geringer. Sie werden immer an einem freien Tisch Platz nehmen können. Sie können Blackjack auch per App spielen, wo immer Sie wollen. Der Willkommensbonus macht die Sache noch spannender, aber nur, wenn Sie ein Vielspieler sind. Ein weiterer Vorteil: Fast alle Blackjack-Tischspiele sind als kostenlose Demo zugänglich, mit Ausnahme von Shuffleboard und Keno-Automaten. Richtig spannend wird es jedoch, wenn Sie mit echtem Geld um hohe Gewinne spielen.

    FAQ

    Wie beginnt damit Online Blackjack um Echtgeld zu spielen?

    Alles, was Sie tun müssen, ist, sich in einem der besten Online-Casinos für Deutschland auf unserer Top-Liste zu registrieren, eine Einzahlung von echtem Geld vorzunehmen, und schon können Sie Blackjack online um Bargeld spielen. Alle Casinos auf unserer Liste bieten Echtgeldspiele unter sicheren und vertrauenswürdigen Bedingungen an.

    Warum sollte man Blackjack online mit Spielgeld versuchen?

    Probieren Sie Casino-Spiele wie Blackjack kostenlos aus, bevor Sie um echtes Geld spielen. Obwohl Blackjack ein Glücksspiel ist, können Sie Ihre Gewinnchancen verbessern, wenn Sie sich mit den Blackjack-Regeln und -Strategien vertraut machen. Sie können herausfinden, welche Version von Blackjack für Sie am besten geeignet ist, bevor Sie in einem Online-Casino spielen, indem Sie kostenlos Blackjack spielen.

    Wie gewinnt man beim Blackjack um Echtgeld?

    Blackjack ist eines der beliebtesten Casinospiele mit dem niedrigsten Hausvorteil. Um gut auf Blackjack vorbereitet zu sein, sollten Sie alles über das Spiel lernen und ein paar Stunden lang bei einem kostenlosen Übungsspiel mit Spielgeld üben. Danach haben Sie gute Chancen, beim Online-Blackjack echtes Geld zu gewinnen.

    Wie viele Kartendecks werden beim Online Blackjack benutzt?

    Die Gesamtzahl der Decks in Online-Casinos wird in der Regel nicht angegeben, obwohl sie zwischen zwei und sechs Decks schwankt. Im Gegensatz zu landbasierten Casinos wird in Internet-Casinos nicht immer angegeben, wie viele Decks verwendet werden. Kartenzählen ist in einem Online-Live-Dealer-Casino unmöglich, da die Anzahl der Kartendecks bekannt gegeben wird oder Sie den Live-Croupier fragen können.

    Warum zahlt sich Online Black Jack aus?

    Online-Blackjack hat von Haus aus eine Auszahlungsquote von 96,5 %. Wenn Sie beim Spielen bestimmte Richtlinien befolgen, liegt der Hausvorteil des Casinos unter 1 % und Sie erhalten im Durchschnitt mehr als 99 % Ihrer Blackjack-Einsätze zurück. Blackjack online zu spielen kann schnell lukrativ werden, wenn Sie die richtigen Informationen haben. Auf dieser Seite erfahren Sie, welche grundlegenden Kenntnisse Sie über die Regeln und Strategien des Spiels benötigen und wie Sie mit unseren Vorschlägen besser spielen können.

    Wo findet man das beste Blackjack Casino?

    Das beste Blackjack-Casino für jeden Spieler ist anders, da jeder unterschiedliche Varianten, Zahlungsoptionen und so weiter bevorzugt. Auf dieser Seite haben unsere Gaming-Experten eine Liste der besten Blackjack-Online-Casinos für Sie zusammengestellt. Sie können sicher sein, dass jedes Casino auf dieser Liste ein zuverlässiges und sicheres Online-Casino ist, solange Sie einen Casino-Anbieter aus dieser Liste auswählen.

    Wo findet man den besten Blackjack Bonus?

    Auf einigen Casinoseiten wird Blackjack versehentlich nicht in die Bonusbedingungen aufgenommen. Daher ist es wichtig, dass Sie die Bedingungen eines Bonusangebots sorgfältig durchlesen, um zu prüfen, ob der Bonus für Sie umsetzbar ist.

    Inhaltsverzeichnis

    arrow